Tag der Lehre 2018 – Austausch-Plattform für innovative Lehrprojekte erstmals auch offen für externe Teilnehmer

Am 24. April 2018 fand an der Universität St. Gallen bereits zum vierten Mal der «Tag der Lehre» statt. In diesem Jahr wurden erstmals auch Vertreterinnen und Vertreter der Fachhochschule und der Pädagogischen Hochschule St. Gallen eingeladen. Rund 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden den Weg in den Senatsraum und nutzten diese vom Teaching Innovation Lab organisierte Plattform zur Diskussion und Austausch über innovative Lehrformate.

Tag der Lehre mit neuem Besucherrekord - Einweihung des «Learning Studios»

Am vergangenen Montag fand der «Tag der Lehre» nun bereits zum dritten Mal statt – mit weiter wachsenden Besucherzahlen, wie der Prorektor Studium und Lehre, Prof. Dr. Lukas Gschwend, in seinem Grusswort freudig bekannt gab. Der Tag der Lehre bietet Dozierenden, Studierenden und Verwaltungsmitarbeitenden der HSG eine Plattform für Diskussion und Austausch rund um das Thema innovative Lehre.
RSS - Tag der Lehre abonnieren