Ein studentischer Film aus dem Kontextkurs «Digital Storytelling: Von der Idee zum fertigen Kurzfilm» hat beim Kurzfilmfestival «Academy Shorts» in Fribourg am 17. Mai den «Best Content»-Preis gewonnen. Die Studierenden hatten im Kurs von Marius Born und Felix C Seyfarth eine 6-minütige Geschichte zum Thema «Am Rande» konzipiert, produziert und anschliessend als Festivalbeitrag eingereicht.

Herzliche Gratulation dem Team! Impressionen der Preisverleihung sind auf Facebook. Bei uns findet ihr das «Making Of».